Ihr

Software

Nearshoring-Partner

aus Russland und Belarus

Das Nearshoring Modell

Embedded Solutions Ltd. (EmSo) wurde 2013 in Tula (Russland) als Nearshoring-Partnerunternehmen der Schleißheimer Soft- und Hardwareentwicklung GmbH gegründet. 2017 kam ein weiterer Standort in Minsk (Weißrussland) dazu.

Unser Team aus mehr als 30 Mitarbeitern arbeitet an der Automotive Software für Kunden, wie Volkswagen, Daimler, Porsche und Audi, in den Bereichen Embedded Softwareentwicklung, Software-Tool-Entwicklung und Softwaretest. Gründungsziele waren die internationale Erweiterung unseres Teams aus kompetenten Softwareingenieuren und die Schaffung eines Kostenvorteils gegenüber unseren Mitbewerbern.

Unsere Mitarbeiter in Tula und Minsk arbeiten zusammen mit deutschen Kollegen in gemischten Teams an zahlreichen Embedded Software Projekten. Die Leitung von EmSo, der IT-Support und die Projektleitung erfolgen von Deutschland aus.

Alle Entwicklungsarbeitsplätze sind als Remotearbeitsplätze in Deutschland aufgebaut und erlauben den flexiblen Zugriff sowohl von deutschen, als auch von (weiß-)russischen Mitarbeitern. Dadurch entfällt der Transport von Entwicklungstools nach Russland.